FANDOM


Pina-Colada-Schnecken (für 12 Stück)Bearbeiten

Pina-Colada.Schnecken.jpg

ZutatenBearbeiten

1 Rolle fertigen Blätterteig (den frischen)

100g Kokosraspeln

3 Päckchen Vanillezucker

50g Marzipan

3 EL Puderzucker

165ml Kokosmilch

100g kleingeschnittene Ananas aus der Dose
Aprikosenmarmelade


ZubereitungBearbeiten

1. Die Kokosflocken mit dem Vanillezucker, dem Puderzucker, dem Marzipan und der Kokosmilch mixen, so dass eine streichfähige Masse entsteht.

2. Die kleingeschnittenen Ananasstücke unterheben und die Masse auf den Blätterteig streichen.
3. Als nächstes das ganze zusammen rollen und in 12 Stücke schneiden. Diese auf ein Blech geben und ca. 20 Minuten backen. Ich habe einen Gasherd, deswegen Stufe 5, dritte Schiene von unten.

4. Noch heiß mit der Aprikosenmarmelade bestreichen und etwas abkühlen lassen.
5. Ananassaft mit Puderzucker zu einer Glasur verrühren und auf die Schnecken streichen.

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie:

K

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki